Jet Seal Masthead
 

Balgengleitringdichtungen


Balgengleitringdichtungen Detaillierte Daten
E-Seal-Balgengleitringdichtungen (E-Seal-Balgen-GLRD) sind für niedrige bis moderate Kraftzustände und hohe Rückfederung konzipiert. JETSEAL stellt zwei standardmäßige Arten von Metallbalg-GLRD her, die Baureihen JE und JH. Wir bieten E-Seal-Balgen-GLRD in so gut wie allen Größen und mit einem ein- oder doppellagigen Querprofil an, die sowohl Flüssigkeiten als auch Gase abdichten können. E-Seal-Balgen-GLRD stehen auch als Mehrfaltenbalg-GLRD zur Verfügung. Mehrfaltenbalg-Gleitringdichtungen.

E-Seal-Balgen-GLRD der Baureihe JE sind zur Abdichtung von heißen Verbrennungsgasen und aggressiven Säure- oder Laugenflüssigkeiten gedacht. E-Seal-Balgen-GLRD der Baureihe JH erfordern höhere Kompressionskräfte als Dichtringe der Baureihe JE. E-Seal-Balgen-GLRD der Baureihe JH erzeugen höhere  Abdichtungskontaktkräfte, was dazu führt, dass die Plattierungen bzw. Beschichtungen Oberflächenunebenheiten füllen können und so für eine effektivere Abdichtung sorgen.

Leckage-Raten für Mehrfaltenbalg-GLRD werden durch das Integrieren einer nicht geschweißten Gleitgelenkabdeckung in Flanschanwendungen, die hohes radiales Wachstum aufgrund von zyklischer thermischer Belastung ausgesetzt sind, verbessert.

JETSEAL verwendet zwecks verbesserter Abdichtung ein patentiertes nicht-geschweißtes Gleitgelenk. Einige Metalldichtungen, die mit einer verschweißten Gleitgelenkabdeckung konstruiert sind, können an der Schweißnaht reißen und die Leckagerate erhöhen.


Das patentierte Gleitgelenk von JETSEAL reduziert die Leckage zum kleinstmöglichen effektiven Wert an der Naht der Dichtung und eliminiert das Versagen des Teils aufgrund von Rissen an der Trennfuge.

Die nicht-geschweißte Gleitgelenkdichtung von JETSEAL beseitigt auch mögliche Beschädigungen durch Fremdkörper wenn traditionelle geschweißte Gleitgelenkdecknähte versagen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem herunterladbaren Katalog für E-Seal-Balgen-GLRD (PDF).

Betriebsbedingungen:
  • Betriebsdruckbereich:............................Vakuum bis 689.48 bar 
  • Funktioneller Temperaturbereich:..........Kryogenisch bis 704°C
  • Typische Leckrate:.................................1x10-3  cm3  s-1
Metallene Optionen:
  • Legierung 718 (AMS 5596, 5589, 5662)
  • Legierung X-750 (AMS 5598, 5582, 5667)
  • Waspaloy (AMS 5544, 5706, 5586, 5708)
  • Andere metallische Optionen sind erhältlich
Plattierungs-/Beschichtungsoptionen:
  • Silber (AMS 2410, 2411)
  • Zinn (ASTM B545)
  • Nickel (AMS 2403, 2424, QQ-N-290)
  • Gold (Mil-G-45204)
  • PTFE (AMS 2515)
  • Plasma/HVOF-Schutzschichten
Bitte rufen Sie uns hinsichtlich der Preise und Verfügbarkeit an oder füllen Sie das Anwendungsdatenblatt (PDF) und das Formular zum Anfordern eines Kostenvoranschlags aus.

Die Anwendungsdatenblätter sind als Downloads von der Downloads-Seite oder der Kontaktieren Sie uns-Seite von JETSEAL auf Spanisch, Französisch, Deutsch, Russisch, Koreanisch, Chinesisch, Japanisch, Farsi und Hebräisch erhältlich.
Balgengleitringdichtungen
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder unseren Kundendienst haben.

Tel. Gebührenfrei in den USA +1 (800) 644.5660
Tel. +1 (509) 467.9133

Copyright ©2017 JETSEAL